vorOrt für Lintorf

vorOrt für Lintorf

Zeitschrift exklusiv nur für Lintorf

2011 war die Geburtsstunde von vorOrt Lintorf. Die Zeitschrift erscheint quartalsweise und wird an alle Haushalte von Lintorf (8.200 Exemplare) verteilt.

Alle ortsansässigen Institutionen, Kindergärten, Kirchen, Schulen, Sportvereine und Vereine nutzen seitdem diese Möglichkeit der seriösen Berichterstattung um die Bürger über Neuigkeiten zu informieren. In der Heftmitte finden die Leser einen Terminkalender mit allen Ereignissen der nächsten drei Monate. Die Lintorfer sollen sich in der Zeitschrift wiederfinden; die Vereine kündigen neue Termine an; genauso gerne gesehen sind Rückblicke von Festlichkeiten mit Bildern der aktiven Teilnehmer.

Ziel ist es Institutionen und Vereine mit dem Bürger hautnah zu verbinden.

Aufgrund der hochwertigen Produktion, der umfangreichen Berichterstattung und vielen Terminen und Kontaktadressen hat sich vorOrt in Lintorf einen festen und dauerhaften Platz als ortsgebundene Lektüre erarbeitet.

In regelmäßigen Abständen erscheinen Sonderhefte zu diversen Fachgebieten.